italiano  english  

Events
Sie sind hier: Events > Excursions 2010

 

 

Mit Foamglas nach Antwerpen/Belgien
Auf Einladung der Pittsburgh Corning und der J. Reinisch + Co. KG, besuchte am 20. + 21. Oktob
er 2010 eine von Arch. Leo Reinisch angeführte Gruppe von Südtiroler Architekten und Ingenieure die Foamglas-Werke in Tessenderlo bei Antwerpen.Eine von Pittsburgh Corning gecharterte Turbo-Prob-Maschine der Welcome-Air flog die Gruppe direkt von Bozen nach Antwerpen.Nach dem kurzen Transfer ins Werk nach Tessenderlo, folgte die Besichtigung der Produktionslinien, Labors, Qualitätssicherung und Lagereinrichtungen.Die für die Foamglas verwendeten Rohstoffe sind ausschließlich mineralischer Natur und dementsprechend für die Umwelt unbedenklich. Den Hauptrohstoff bildet heute Glasrezyklat, das aus defekten Autoscheiben und Fenstergläsern gewonnen wird. Mit der Wiederverwertung von Glasabfällen leistet Foamglas einen wichtigen ökologischen Beitrag. 




©
  

J. Reinisch & Co. KG Altmannstraße 4, I-39100 Bozen, T +39 0471 307700, info@reinisch.it, MwSt.-Nr. 00606950210