italiano  english  

Foamglas
Sie sind hier: Foamglas

FOAMGLAS®=

Wasserdicht: FOAMGLAS® ist wasserdicht, weil es aus reinem Glas besteht. Vorteil: nimmt keine Feuchtigkeit auf und quillt nicht.
Dampfdicht: FOAMGLAS® ist dampfdicht, weil es aus hermetisch geschlossenen Glaszellen besteht. Vorteil: kann nicht durchfeuchten und ersetzt die Dampfsperre. Konstanter Wärmedämmwert über Jahrzehnte.
Nicht brennbar: FOAMGLAS® ist nichtbrennbar, weil es aus reinem Glas besteht. Brandkennziffer 6.3 (nichtbrennbar), durch die VKF zugelassen mit TA Nr. 5273. Vorteil: gefahrlose Lagerung und Verarbeitung. Kein Weiterleiten von Feuer im Brandfall (Kamineffekt) im Hinterlütfungsraum.
Schädlingssicher: FOAMGLAS® ist unverrottbar und schädlingssicher, weil es anorganisch ist. Vorteil: risikoloses Dämmen, besonders im Erdreich. Keine Basis für Nist-, Brut- und Keimplätze.
Druckfest: FOAMGLAS® ist aufgrund seiner Zellgeometrie ohne Stauchung auch bei Langzeitbelastung aussergewöhnlich druckfest. Vorteil: risikoloser Einsatz bei belasteten Flächen.
Maßbeständig: FOAMGLAS® ist massbeständig, weil Glas weder schrumpft noch quillt. Vorteil: kein Schüsseln und kein Schwinden der Dämmung. Niedriger Ausdehnungs-koeffizient, nahezu gleich dem von Stahl und Beton.
Säurebeständig: FOAMGLAS® ist beständig gegen organische Lösungsmittel und Säuren, weil es aus reinem Glas besteht. Vorteil: Keine Zerstörung der Dämmung durch aggressive Medien und Atmosphären.
Leicht zu verarbeiten: FOAMGLAS® ist leicht zu bearbeiten, weil es aus dünnwandigen Glaszellen besteht. Vorteil: mit einfachen Werkzeugen wie Sägeblatt, Fuchsschwanz kann FOAMGLAS® in jede gewünschte Abmessung geschnitten werden.

 

Langlebigkeit, Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit machen FOAMGLAS® zum bevorzugten Dämmstoff auch in Südtirol. Viele öffentliche Bauten konnten mit Foamgas gedämmt werden, u.a.:
Kletterhalle - Bruneck, Kirche und Pfarrzentrum Firmian/Bozen, Landesberufsschule - Bozen, Romstraße, Landhaus II und Landhaus am Bozner-Boden, Handelskammer - Bozen, Rathaus - Bruneck, Kirche - Leifers, Realgymnasium - Sterzing, Freie Universität - Bozen


F O A M G L A S ®   ist der   D ä m m s t o f f
aus Schaumglas gemäß EN 13167
(europäische Norm für Schaumglas im Bauwesen)

FOAMGLAS®-PRODUKTE ZERTIFIZIERT MIT:


Erhöhung des Feuer-Widerstands von Mauerwerkswänden

Zertifiziert KlimaHaus A+ und KlimaHaus-Award 2011

Casanova Wohnbaugenossenschaft Bozen, Reschenstraße gedämmt mit 3600 m² Foamglas T4+ Gefälleplatten 20 cm Stärke -  begrünte Dächer; Arch. W. Moroder + R. Palazzi, Bozen

Pittsburgh Corning ha eseguito la mappatura del prodotto Foamglas® ed ha dimostrato che il prodotto contribuisce a soddisfare i requisiti dei crediti LEED.
Area Sostenibilità del Sito: SS c6.1 Acque meteoriche – Controllo della Quantità
Area Energia e Atmosfera: EA p2 Prestazioni energetiche minime; EAc1 Ottimizzazione delle prestazioni energetiche
Area Materiali e Risorse: MR c2 Gestione dei rifiuti da costruzione; MR c4 Contenuto di riciclato
Area Innovazione nella Progettazione: IPc1 Innovazione nella Progettazione


HERSTELLUNG FOAMGLAS

 

Durch die Prozessoptimierungen bei der Herstellung und den Bezug von Energie aus Wasser- und Windkraft konnten in den vergangenen Jahren bei den relevanten Ökoindikatoren, insbesondere aber in den Bereichen Luftemissionen, Treibhausgase sowie beim Energie- und Ressourcenverbrauch markante Verbesserungen erzielt werden.

Previous Tab Next Tab


©
  

J. Reinisch & Co. KG Altmannstraße 4, I-39100 Bozen, T +39 0471 307700, info@reinisch.it, MwSt.-Nr. 00606950210