italiano  english  

Schaumglasschotter Veriso

SCHÜTTELN, RÜTTELN, FERTIG!

 

SCHAUMGLASSCHOTTER VERISO IST UNIVERSELL EINSETZBAR.

  • BODENDÄMMUNG
    Dämmen mit Schaumglasschotter spart Zeit und Energiekosten.

  • DACHDÄMMUNG
    Die Kombination von Dämmung und Gewicht macht Schaumglasschotter zu einer besonders vielseitigen und wirtschaftlichen Lösung.

  • STRASSENBAU
    Bei extrem wenig tragfähigen Böden (z. B. Moor) kann der Schaumglasschotter ungewollte Setzungen bei richtigem Aufbau verhindern.

  • GALABAU
    Für begrünte Flachdächer und Bodenmodellierung - Schaumglasschotter bietet viele Optionen zur kostensparenden Umsetzung der Anforderungen.

SO EINFACH GEHT'S.

Vorbereitung: In der Vorbereitung wird Geotextil (150 g/m²) in der Baugrube ausgelegt; in Trennlagen mit einer Breite von 10 cm überlappend. Im Randbereich ist ein ausreichender Überstand zum späteren Abdecken zu berücksichtigen. Dieser Überstand wird im Weiteren bis unter die Sohlplatte gefüht.
Schaumglasschotter einbringen: Schaumglasschotter wird lose geschüttet. Bei der Einbringung mittels Lader, Rechen oder Schaufel wird von der hinteren zur vorderen Fläche gearbeitet. So werden Vorverdichtungen z. B. durch Überfahren der Fläche verhindert. Es muss eine homogene Schütthöhe ausgebildet werden. Ab einer losen Schütthöhe > 40 cm ist in mehreren Lagen zu verdichten.
Verdichtung: Diese erfolgt bei kleinen Flächen mit einer leichten Rüttelplatte (ca. 100 kg, Frequenz 100 Hz). Bei Flächen > 200 m² kann eine Erdbauwalze < 1,5 t nicht-vibrierend eingesetzt werden. Bei Planungsdicken (verdichtet) größer als 30 cm ist Veriso in zwei Lagen zu schütten und jeweils zu verdichten.

BIG BAGS (3,5 m³) à € 59,60/m³ + Mwst. franko unser Lager
Preise für andere Mengen (BIG BAGS à 2 m³, 1 m³) sowie für ganze Lkw-Ladungen (lose als Schüttgut) auf Anfrage.

Veriso technisches Datenblatt
DIBT Zulassung als lastabtragende Wärmedämmung unter Gründungsplatten
DIBT Zulassung als DEO (Innendämmung Decke oder Bodenplatte) oberseitig unter Estrich ohne Schallschutzanforderungen
Zertifikat der Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle



©
  

J. Reinisch & Co. KG Altmannstraße 4, I-39100 Bozen, T +39 0471 307700, info@reinisch.it, MwSt.-Nr. 00606950210